1.GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE REGIERUNG - Diese Bedingungen stellen die endgültige und vollständige Vereinbarung der Parteien dar, und keine Bedingungen oder Bestimmungen, die die hierin aufgeführten Bestimmungen in irgendeiner Weise modifizieren oder ändern, sind für Unser Unternehmen bindend, es sei denn, sie wurden schriftlich verfasst und von einem leitenden Angestellten oder einer anderen befugten Person unseres Unternehmens unterzeichnet und genehmigt. Keine Änderung einer dieser Bedingungen darf durch den Versand von Waren durch Unsere Gesellschaft nach Erhalt der Bestellung des Käufers, des Versandwunsches oder ähnlicher Formulare, die gedruckte Bedingungen enthalten, die die hierin enthaltenen Bedingungen ergänzen oder im Widerspruch zu diesen stehen, geändert werden. Sollte eine Bedingung, Klausel oder Bestimmung von einem zuständigen Gericht für ungültig erklärt werden, so hat eine solche Erklärung oder ein solcher Besitz keinen Einfluss auf die Gültigkeit einer anderen hierin enthaltenen Bedingung, Klausel oder Bestimmung.

2.ANNAHME VON AUFTRÄGEN - Alle Bestellungen unterliegen einer schriftlichen Preisüberprüfung durch autorisierte Mitarbeiter unseres Unternehmens, es sei denn, sie wurden schriftlich als für einen bestimmten Zeitraum fest bezeichnet. Der Versand von Waren ohne schriftliche Preisüberprüfung stellt keine Annahme des in der Bestellung enthaltenen Preises dar.

3.PREIS - Ein für einen bestimmten Zeitraum als fest bezeichneter Preis kann von unserem Unternehmen widerrufen werden, wenn der Widerruf schriftlich erfolgt und dem Käufer vor dem Zeitpunkt zugesandt wird, zu dem eine schriftliche Annahme des Preises bei unserem Unternehmen eingeht. Unser Unternehmen behält sich das Recht vor, Bestellungen zu stornieren, falls Verkaufspreise, die niedriger als die angegebenen Preise sind, durch staatliche Vorschriften festgelegt werden.

4. TRANSPORT - Sofern nicht anders vorgesehen, legt Unser Unternehmen bei der Bestimmung des Transporteurs und der Streckenführung nach eigenem Ermessen fest. In beiden Fällen haftet Unser Unternehmen nicht für Verzögerungen oder übermäßige Transportkosten, die sich aus seiner Auswahl ergeben.

5.ZAHLUNGSBEDINGUNGEN - Der Rabatt gilt nur für den in Rechnung gestellten Wert des Materials (nicht für Steuern oder Frachtkosten). Unser Unternehmen behält sich das Recht vor, eine Vorauszahlung oder eine zufriedenstellende Sicherheit für die Waren zu verlangen, wenn die finanzielle Lage des Käufers dies, wie von unserem Unternehmen festgelegt, rechtfertigt. Wenn der Käufer die Zahlung nicht in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung oder einer Nebenabrede leistet oder Bestimmungen dieser Vereinbarung nicht einhält, kann Unser Unternehmen nach eigenem Ermessen (und zusätzlich zu anderen Rechtsmitteln) jeden nicht versandten Teil dieser Bestellung stornieren. Der Käufer bleibt für alle unbezahlten Rechnungen haftbar.

6. STEUERN UND EINFUHR-/EINFUHRLIZENZEN - Die Preise enthalten keine Steuern. Steuern werden vom Käufer auf Rechnung von Unserem Unternehmen bezahlt, es sei denn, der Käufer legt eine gültige Freistellungsbescheinigung vor, die für die Steuerbehörde akzeptabel ist, oder Unserem Unternehmen ist es gesetzlich verboten, diese Steuern vom Käufer einzutreiben. Import- oder Exportlizenzen sind vom Käufer zu sichern.


7. VERANTWORTLICHE ANWALTUNGSGEBÜHREN - Für den Fall, dass eine Klage oder ein anderes Verfahren zur Rückforderung des Kaufpreises oder eines unbezahlten Restbetrags oder die Verletzung einer hierin enthaltenen Bestimmung durch den Käufer angestrengt wird, hat der Käufer an Unser Unternehmen zusätzlich zu den gesetzlich nachgewiesenen Schäden angemessene Anwaltsgebühren und Inkassokosten zu zahlen.

8. HAFTUNG - Unser Unternehmen ist nicht verantwortlich, verpflichtet oder haftbar für Verletzungen oder Schäden, die sich aus einer Anwendung oder Verwendung seiner Produkte, entweder einzeln oder in Kombination mit anderen Produkten, aus der Annahme dieser Bestellung ergeben. Unser Unternehmen haftet nicht für Fehler im Gewicht oder in der gelieferten Menge, es sei denn, der Käufer reklamiert dies innerhalb von fünf (5) Tagen nach Erhalt der Sendung, zusammen mit dem vom Spediteur unterzeichneten Original-Transportschein, auf dem vermerkt ist, dass der Spediteur die Waren von unserem Unternehmen in dem beanstandeten Zustand erhalten hat. Wenn eine solche rechtzeitige Beanstandung durch den Käufer erfolgt und die Beanstandung von unserem Unternehmen für gültig befunden wird, kann unser Unternehmen seiner Verantwortung nachkommen, indem es entweder die zur Behebung des Mangels erforderliche Menge versendet oder dem Käufer nach Wahl unseres Unternehmens den Rechnungspreis des Mangels gutschreibt.

9. BESCHRÄNKUNGEN UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG - Unser Unternehmen ist nicht haftbar für zufällige oder Folgeschäden, Verluste, Schäden oder Ausgaben, die direkt oder indirekt aus dem Verkauf, der Handhabung oder Verwendung der Waren oder aus anderen damit zusammenhängenden Gründen entstehen. Die Haftung unseres Unternehmens ist in jedem Fall, auch bei Ansprüchen wegen Gewährleistungsverletzungen oder Fahrlässigkeit, nach Wahl unseres Unternehmens ausschließlich beschränkt auf den Ersatz von Waren, die dieser Vereinbarung nicht entsprechen, auf die Rückzahlung oder Gutschrift eines Betrags in Höhe des Kaufpreises dieser Waren an den Käufer oder auf die Reparatur oder das Arrangieren einer Reparatur der Waren. Wenn Unser Unternehmen die Rückgabe der Waren verlangt, werden die Waren gemäß den Anweisungen Unseres Unternehmens an Unser Unternehmen zurückgeliefert. Die in diesem Absatz enthaltenen Rechtsmittel stellen den einzigen Rückgriff des Käufers gegen Unser Unternehmen bei Verletzung einer der Verpflichtungen Unseres Unternehmens dar, unabhängig davon, ob es sich um eine Garantie oder eine andere Verpflichtung handelt. Solange Unser Unternehmen sich in gutem Glauben bemüht, eine Verletzung zu beheben, gelten die hierin vorgesehenen Rechtsmittel als erfüllt.
German
German